Skip to main content

 Haustürbeschlag für Haustüren – Was ist zu beachten?

Jeder Mensch, der entweder ein neues Haus kauft oder sein altes Haus renovieren will, kommt zu der Idee, den Haustürbeschlag zu wechseln. Meistens wird dies aus Sicherheitsgründen gemacht, doch es gibt auch Menschen, die das aus Gewohnheit machen.

Ein Türbeschlag wird für alle Innentüren verwendet, die über ein Buntbart-Einsteckschloss / BB-Schlosskasten verfügen. Dieser Buntbart-Schlüssel ist dann die typische Schlüsselform für alle Wohnungs-Innentüren und wird durch das Drehen des Verschlussriegels des Einsteckschlosses bedient.

Zur Auswahl stehen dann verschiedene Modelle, wie zum Beispiel die Haustürbeschläge aus Messing, Haustürbeschläge in Weiß, Edelstahl Haustürbeschläge oder auch die üblichen Haustürbeschläge 92 mm. Für welches Modell Sie sich entscheiden, ist dann ganz alleine Ihnen überlassen.



Was ist beim Kauf von einem Haustürbeschlag zu beachten?

Natürlich will man vor dem Kauf wissen, was bei einem Haustürbeschlag so alles wichtig ist. Die Kaufkriterien sind meistens von dem eigenen Bedürfnis abhängig, doch in erster Linie sollte man sich überlegen, welches Modell man sich aussuchen will. Zur Auswahl stehen dann meistens:

  • Haustürbeschläge aus Messing
  • Haustürbeschläge in Weiß
  • Edelstahl Haustürbeschläge
  • Haustürbeschläge 92 mm und viele andere

Man sollte also vor dem Kauf schon wissen, welches Material der gewünschte Haustürbeschlag haben soll. Danach ist noch die Qualität des Produkts zu beachten, gefolgt von der Materialverarbeitung, Garantie und Stabilität.

Den Haustürbeschlag entfernen, wie funktioniert das?

Wenn man einen Haustürbeschlag schon eingebaut hat und es irgendwann Zeit wird, einen neuen Beschlag zu kaufen, dann sollte man sich gut darüber informieren, wie man einen Haustürbeschlag wechselt. Bevor Sie damit anfangen, sollten Sie sich zuerst eine Bohrmaschine und einen Schraubendreher holen.

Der erste Schritt besteht darin, das Türblatt auszuheben, was man durch das einfache Hochheben der Tür schaffen kann. Bei den meisten Modellen kommen auch Bohrschablonen mit, damit es für Sie einfacher wird, die Löcher vorzubohren. Nachdem Sie das geschafft haben, ist nur noch eins übrig geblieben. Den Haustürbeschlag zu befestigen. Dabei eignet sich der Haustürbeschlag 92 mm am besten, da er einfach und schnell befestigt wird.

Checkliste für den Kauf von Haustürbeschlägen!

Wenn Sie also an den Kauf von einem Haustürbeschlag denken, dann sollten Sie bestimmte Sachen immer im Voraus wissen und im Auge behalten. Zu den wichtigsten Sachen, die man vor dem Kauf wissen sollte, gehören:

  • Die Größe des Modells (z. B. den Haustürbeschlag 92 mm)
  • Das Material
  • Wo kaufen?
  • Der Preis
  • Garantie
  • Qualität der Haustürbeschläge

Erst nachdem Sie alle diese Eigenschaften bei einem Haustürbeschlag überprüft haben, können Sie mit dem Kauf beginnen. Im weiteren Verlauf des Textes finden Sie dann die besten drei Produkte, sodass Ihnen die Auswahl erleichtert wird.

Schildgarnitur ES1 ZA 92mm edelstahl Haustürbeschlag matt

Wenn Sie auf der Suche nach guten Haustürbeschlägen sind, dann ist dieses Modell eine sehr gute Auswahl. Dieser Türbeschlag verfügt über einen 92 mm großen Abstand, der sich dann für alle Wohnungseingangstüren gut eignet. Eine der besonders guten Eigenschaften bei diesem Haustürbeschlag ist der 10 mm große Vierkant, sodass die Montage einfacher wird.

Die Schildstärke beträgt 15 mm, wobei die Türstärke, wenn keine Vorgabe vorhanden ist, 60 – 70 mm groß ist. Eine gute Sache bei diesem Beschlag ist auch die Tatsache, dass er über einen gekröpften Knauf verfügt, der sowohl nach links, als auch nach rechts gewendet werden kann.

Drei stabile Nocken befinden sich jeweils oben, mittig und unten. Somit steht einer einfachen Montage und einer sehr langen Dauer nichts im Wege. Im Vergleich mit einem Messing Haustürbeschlag ist dieses Modell deutlich besser verarbeitet.

Tipp: Ein sehr guter Türbeschlag
Schildgarnitur ES1 ZA 92mm edelstahl Haustürbeschlag matt

  • HT-WSG-PZ-Langschildgarnitur Goli K-G, 15 mm Schild
  • ES1 + Zylinderabdeckung (Einbruchhemmender Schutzbeschlag 1)
  • Für Haustüren mit 92 mm Abstand
  • Material: Edelstahl matt

Edelstahl Haustür- Beschlag- Set 1802 Stoßgriff-Länge: 400mm

Dieser aus Edelstahl gefertigte Haustürbeschlag sorgt dafür, dass Sie für einen niedrigen Preis alles bekommen, was Sie brauchen. Doch nicht nur der Preis zählt, sondern auch die anderen guten Eigenschaften. Die Qualität ist beispielsweise sehr gut, und die Montage verläuft einfach und ist selbsterklärend. Anders als bei einem Haustürbeschlag aus Messing, ist dieser Haustürbeschlag langlebiger und verfügt über eine bessere Qualität.

Dieses Set ist in verschiedenen Längen erhältlich und kommt inklusive eines Innendrückers auf einer runden Rosette, die entsprechend der Abbildung befestigt wird. Dazu wird auch noch ein Schutzrosetten-Paar mit einer durchgehenden Verschraubung für Profilzylinder hinzugefügt. Die Oberfläche ist matt, was ein noch besseres Aussehen verleiht. Wenn Sie mehr mit Farben experimentieren wollen und beispielsweise auf der Suche nach einem Haustürbeschlag in Weiß sind, dann eignet sich dieses Modell für Sie doch nicht.

Tipp: Ein sehr guter Türbeschlag
Edelstahl Haustür- Beschlag- Set 1802 Stoßgriff-Länge: 400mm

  • Edelstahl Haustür- Beschlag- Set in verschiedenen Längen
  • Innendrücker auf runder Rosette
  • Schutzrosettenpaar mit durchgehender Verschraubung
  • Oberfläche: Edelstahl matt

ABUS Tür-Schutzbeschlag KLS114 F1, aluminium, 21032

Wenn Sie eine Entscheidung zwischen einem Messing Haustürbeschlag und diesem Modell haben, dann sollte die Entscheidung immer auf dieses Modell fallen. Das liegt daran, dass dieser Türbeschlag über eine sehr gute Materialverarbeitung verfügt, sodass er in der Tat ein idealer Schutzbeschlag für Wohnungsabschlusstüren ist.

Dazu gehören alle Türen, die über einen Vierkant von 8 mm verfügen, und einem Abstand von 72 mm. Das lange Abdeckschild sorgt dafür, dass die Tür sehr schön aussieht und nebenbei auch über Qualität verfügt. Den Abreißschutz erhöhen zusätzlich die stabilen Nocken und die Innenverschraubungen.

Um eine einfache Montage zu bewirken, sind alle Teile Schicht bei Schicht zu befestigen, damit es für jeden Menschen einfacher wird. Somit eignet sich dieser Türbeschlag sowohl für Anfänger, als auch für Profis.

Tipp: Ein sehr guter Türbeschlag
###

  • Schutzbeschlag für Wohnungsabschlusstüren
  • Wechselgarnitur mit Türklinke innen und starrem Knopf außen
  • Erhöhter Abreißschutz
  • Langes Abdeckschild

Zusammenfassung

Einen Haustürbeschlag in weiß zu kaufen ist nicht gerade einfach. Doch wenn man die Anweisungen sorgfältig liest, dann kann man eine gute Auswahl treffen. Zur Verfügung stehen zwar verschiedene Modelle wie die Haustürbeschläge aus Messing oder die Edelstahl-Haustürbeschläge, doch man muss wissen, wie man eine Entscheidung trifft. Die Montage von einem Haustürbeschlag verläuft sehr einfach und schnell, sodass auch in diesem Bereich das Produkt viele Punkte sammelt.